Die Qualität


Handwerkliche Qualität liegt uns, auch heute noch, am Herzen.

Dies beginnt mit der Auswahl der Rohstoffe und endet mit der saisonalen Ausrichtung unseres Sortimentes.







Wo wächst mein Brot?


Die Schloß-Mühle - Mehle aus integriertem Anbau!
Mehr als 90 Landwirte aus unserem südhessischen Umland haben sich in Anbauverträgen verpflichtet,
nach den strengen Richtlinien des integrierten Pflanzenbaus hochwertiges Schloß-Korn-Getreide anzubauen.
Nur dieses Mehl findet in unserer Produktion Verwendung.

F-100.jpg
 
In regelmäßigen Abständen werden den Äckern Bodenproben entnommen und untersucht.
 Die Ergebnisse sind richtungsweisend für die Pflanzenernährung,
die so bemessen wird, dass die Pflanzen optimal gedeihen, jedoch kein Nährstoffüberfluss die Umwelt belastet.
 Pflanzenschutzmaßnahmen werden nur beim Überschreiten von Mindest-Schadschwellen durchgeführt.

Im integrierten Pflanzenbau werden alle Produktionsfaktoren wie Saatgut,
Fruchtfolge, Bodenbearbeitung, Pflanzenernährung und Pflanzenschutz so eingesetzt, dass:

- einerseits die Umwelt, also Boden, Wasser, Fauna und Flora geschont werden
- andererseits hochwertige Getreide mit bester Backqualität erzeugt wird

Aus der Region für die Region.



Unser Brot ein reines Naturprodukt


Ohne jede Zusatzstoffe!

Zur Säuerung unserer Brotsorten verwenden wir ausschließlich unseren eigenen Natursauerteig.

Unser Vollsauer reift bis zu 32 Stunden, was dem Brot intensive Aromastoffe und eine ausgeprägte Frischhaltung garantiert.

Mehl, Wasser, Saaten, Hefe und Salz: Mehr muss im Brot nicht drin sein!




Unsere Brötchen
haben Zeit


Schon am Vortag werden die meisten unserer Brötchensorten vorbereitet.

Nach dem Ausformen werden sie bei circa plus drei Grad gelagert.

Dies lässt den Teig langsam reifen und gibt ihm genügend Zeit um optimal Geschmack aufzubauen.

Wir nennen dieses Verfahren Langezeitführung. Ein Unterschied, den Sie schmecken werden!



Unsere Konditorei
hat immer Saison


Handwerkliche Tradition im wahrsten Sinne des Wortes, denn hier wird noch alles von Hand hergestellt.

Klassische Konditorei-Kreationen wie Sachertorte oder Frankfurter Kranz spielen bei der Gestaltung unseres Sortiments

ebenso eine große Rolle wie die je nach Jahreszeit erhältlichen Früchte,

saisonale Spezialitäten oder die neusten Trends der Branche.


Abwechslung heißt das Stichwort.

Während eine Erdbeere im Winter nicht schmecken kann, ist uns der Kreppel im Hochsommer viel zu schwer.

Wir nennen das “natürliche Qualitätskontrolle“.



Unsere Vielfalt

Wählen Sie aus dem wahrscheinlich größten Backwarensortiment im Rhein Main Gebiet.

Als Vollsortimenter halten wir nicht nur eine große Anzahl an Broten und Brötchenspezialitäten für Sie bereit

sondern auch eine Vielzahl an Konditoreiartikeln. Torten, Gebäcke, Schnittkuchen,

Hochzeitstorten, Spezialanfertigungen und, und, und…




Unser Team

Auch dieser Qualitätsfaktor liegt uns von jeher am Herzen. Ein Großteil unseres Teams nennt eine abgeschlossene Ausbildung als Bäcker oder Konditor sein Eigen. Selbstverständlich bilden wir auch in beiden Berufssparten aus. Kontinuität und Beständigkeit sind in unseren Augen ein wichtiger Bestandteil zur Qualitätssicherung. Viele unsere Mitarbeiter halten uns über viele, viele Jahre die Treue. Unsere durchschnittliche Betriebszugehörigkeit liegt bei rund 15 Jahren, darauf sind wir besonders stolz.




    Hygiene-Standards


Um eine gleichbleibende Qualität garantieren zu können ist es heute unerlässlich die notwendigen Hygieneanforderungen kontinuierlich zu überwachen. Selbstverständlich arbeiten wir nach den Prinzipien der HACCP Analyse. Die Regelmäßige Schulung der Mitarbeiter in Bezug auf die Lebenmittelhygiene und nach dem Infektionsschutzgesetz ist uns dabei ebenso wichtig wie die Eigenkontrolle durch interne und externe Audits.




Qualitätssicherung

Eine regelmäßige Kontrolle der eigenen Qualität ist heute unerlässlich. Dabei sind neben dem eigentlichen Produkt, Kontrolle der einzelnen Produktionsschritte und der gewissenhaften Auswahl unserer Rohstofflieferanten auch weiterführende Auflagen durch den Gesetzgeber zu beachten. Ob Rückverfolgbarkeit der Ware, GVO Verordnung, (unsere Lieferanten werden von uns zur Lieferung Genfreier Ware verpflichtet) oder die Deklaration von Allergenen und Inhaltsstoffen von Produkten, wir nehmen diese Thema sehr ernst.


Regionalität:

Aus der Region für die Region, dies ist nicht nur der Leitspruch unseres wichtigsten Lieferanten,

der Schlossmühle, die uns mit regional gewachsenem Getreide versorgt.

Wir fühlen uns der Region und deren kulturellen Identität verpflichtet.


Der Erhalt lokaler Spezialitäten ist uns dabei ebenso ein Anliegen wie der möglichst lokale Bezug von Rohstoffen.

Kurze Wege garantieren Beispielsweise auch einen besseren Reifegrad bei Obst.    



Location

Kondi Back
Backwaren- Herstellungs- und
Vertriebsgesellschaft mbH

Ferdinand Porsche Straße 41
60386 Frankfurt

Kontakt

Tel.: 069/415085
Fax: 069/424190

eMail: info@kondiback.de

Top